Einrad News berichtet über Sebastian Niedner München Weltmeister im Einradfahren und gibt Tipps rund ums Einrad kaufen, Einrad lernen, Einrad Sport und Einradverband.

Deutsche Meisterschaft im Einradfahren 2008

Deutsche Meisterschaft im Einradfahren 2008
Sebastian Niedner war wieder super erfolgreich auf der Offenen Deutschen Meisterschaft im Einradfahren in Bergneustadt (NRW) vom 3. bis 5. Oktober 2008 www.EinradMeisterschaft.de.

In der Gesamtwertung Offene Klasse (alle Männer) Ergebnisse

  • 3x           1. Platz      Langsam Rückwärts, Freestyle und Downhill
  • 1x           2. Platz      Drag Seat Rennen
  • 2x           4. Platz      50m Einbein und 800m
  • 1x           5. Platz      Cross Country

Und in seiner Altersklasse unter 15 Jahren

  • 12x         1. Platz      50m Einbein, 400m, 800m, 30m Dragseat
                                     Langsam Rückwärts, Track Coasting, 
                                     Track Gliding, Hoch- und Weitsprung,
                                     Cross Country, Downhill und Freestyle 

Keiner ist so viel Disziplinen gestartet wie Sebastian. Ständig irgendwo am Start und zum Teil richtig anstrengend, wie z.B. Cross Country 3 km heftig bergauf und bergab. Einrad Downhill war der Sieg im Expertlauf am Schluss noch eine volle Überraschung. Im Altersklassenlauf hatte er die zweitbeste Zeit von allen erzielt. Im Expert Lauf durfte man abkürzen und Sebastian wählte ganz beherzt den direkten Weg mit einem heftigen Sturz, wo er einmal komplett in Brennnesseln verschwand und blitzschnell wieder aufs Einrad sprang. Seine Konkurrenz wählte daraufhin auch die Abkürzung und flog nur noch. Und das ganze bei Regen.

Hier noch ein Bericht über die Deutsche Meisterschaft im Einradfahren 2008 von den Hockey Tigers.

Zurück zur Startseite

2 Kommentare “Deutsche Meisterschaft im Einradfahren 2008”

  1. Jahresrückblick 2008 Sebastian Niedner im Einradfahren | Einrad News  
  2. Einradfahren ist vielseitig | LöwenBlog  

Kommentar schreiben

You must be logged in to post a comment.